Hochvoltspeichergehäuse

Neue Produkte, Materialien und Technologien

New Body Products

Die Anforderungen an den Body in White der Zukunft können hinsichtlich der technischen und kommerziellen Gesichtspunkte nur durch innovative Designs und Herstellungsprozesse erfüllt werden. Die Geschäftseinheit New Body Products erarbeitet hierzu mit unseren Kunden Innovationen im Bereich Body in White für die unsere globale Aufstellung in den Bereichen Stahl, Aluminium und Faserverbundwerkstoffe die ideale Absprungbasis bildet. Als Resultat entstehen gerade im Bereich E-Mobilität neue Produkte, die sich durch konsequenten und wirtschaftlichen Leichtbau differenzieren.

Hochvoltspeichergehäuse : Leichtbau und Wirtschaftlichkeit

Leichte und wirtschaftliche Batteriegehäuse

Leichte und wirtschaftliche Batteriegehäuse aus Stahl - durch die systematischen Anwendung der Mubea-Technologien kein Widerspruch:

Neben den zahlreichen technischen Anforderungen an Batteriegehäuse von elektrischen Fahrzeugen stehen die Kosten im Mittelpunkt. In diesem Spannungsfeld werden Aluminiumgehäuse oft zur Gewichtsreduzierung eingesetzt und dabei hohe Kosten in Kauf genommen. Mit seiner Tailor Rolled Blanks Technologie setzt Mubea auf den Werkstoff Stahl und ist in der Lage unter Gewichtsneutralität zum Aluminium die Herstellungskosten von Batteriegehäusen signifikant zu verringern und gleichzeitig die Crashperformance und Massentauglichkeit zu verbessern. Zudem kann durch den gezielten Einsatz von CFK oder GFK kundenspezifisch das Verhältnis aus Kosten und Gewicht weiter eingestellt werden.

Innovative Thermo-Management-Systeme für Automotive Anwendungen : Mubea-Rollbonding-Verfahren

Mubea-Thermo-Management-System

Das Rollbonding-Verfahren für hochanspruchsvolle und wirtschaftliche Temperieranwendungen im Fahrzeug der Zukunft

Elektrische Traktionsbatterien und E-Motoren sind nur zwei Beispiele für Kernkomponenten des “Elektrofahrzeuges der Zukunft” bei denen eine effiziente Temperierung wesentlich ist.

Das Mubea-Rollbonding-Verfahren liefert Thermo-Management-Systeme, die sich durch höchste Kühl-/Heizleistungen und eine herausragende Wirtschaftlichkeit auszeichnen. Beim Rollbonding werden zwei Aluminium-Coils unter kontrollierten Temperaturen und Drücken zusammengewalzt. Durch vorheriges Aufbringen eines Druckbildes wird lokal das Verbinden der Coils verhindert. Das Druckbild wird anschließend durch ein Innenhochdruck-Verfahren ausgeformt, sodass werkzeuglos und unter höchster Designfreiheit alle Kundenanforderungen umgesetzt werden.

Unser Produkt-Entwicklungsprozess : Die optimale Lösung für jede Anforderung

Unser Ziel ist es, unserem Kunden kostengünstige Leichtbauprodukte zur Verfügung zu stellen.

CAX Workflow

Entwicklungsprozess

Technologiespezifische Methoden zur Bauteilauslegung und -Optimierung

Unser Ziel ist es, unserem Kunden kostengünstige Leichtbauprodukte zur Verfügung zu stellen. Dafür entwickeln wir aus Mubea-Technologien anforderungsgerecht die jeweils optimale Lösung.

Unser breit gefächertes Expertenwissen haben wir in eigens dafür entwickelte Softwaretools einfließen lassen. Damit erreichen wir beste Performance (mechanisch, thermisch, elektro-magnetisch) und optimale Kosten, zugeschnitten auf die individuellen Kundenanforderungen.

Prozessentwicklung New Body Products

Prozessentwicklung

Innovative Herstellungsverfahren von Mubea: Rollbonding von Aluminium, die Entwicklung von Fertigungslinien für hybride Baugruppen sowie die Realisierung von neuen Lösungen aus kalt- oder warmumgeformten Tailor Rolled Blanks

Für die Produktion unserer innovativen Karosserieprodukte entwickeln wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Spezialisten aus den Bereichen Material, Prozess und Design neue und hocheffiziente Fertigungsverfahren.

Die so entwickelten Prozesskonzepte bewerten wir, sichern sie experimentell ab und validieren sie durch Prototypen. Auf Basis der Erkenntnisse aus Entwicklung und Prototypenbau planen wir unsere modularen Anlagen für die anschließende Serienproduktion, um so die ständig steigenden Anforderungen an Wirtschaftlichkeit und Flexibilität zu erfüllen.

Materialanwendung New Body Products

Materialanwendung

Maßgeschneiderte Werkstoff- und Beschichtungslösungen für Mubea Body-Anwendungen

Für unsere Kunden entwickeln, charakterisieren und qualifizieren wir aktuelle und neue Werkstoff- und Beschichtungssysteme.

Gleichzeitig führen wir Benchmark-Analysen und Potenzialbewertungen hinsichtlich Gewicht und Wirtschaftlichkeit durch. In enger Abstimmung mit unserer Prozessentwicklung entstehen Produkte mit optimaler Performance aus Werkstoff und darauf abgestimmtem Fertigungsprozess.